Wie man einen Getränkedosenofen herstellt

Hier ist ein großartiger Camping-Hack, um mit zwei Aluminium-Getränkedosen einen kleinen und tragbaren 15-Minuten-Herd herzustellen.

Es ist klein, daher ist die Verwendung begrenzt. Abgesehen von kleinem Fleisch und Eiern, wie wäre es mit Absynth und Zucker?

Dinge, die du brauchen wirst

  • 2 Aluminiumdosen, zum Beispiel Getränkedosen, Bierdosen; Sie müssen in gutem Zustand und ohne Beulen sein
  • Push Pin (ein Stift mit einem Kunststoffkopf)
  • Hammer (klein) -optional
  • Scharfes Messer, Universalmesser oder Schere
  • ¼ Tasse Perlit
  • Wenn Sie Ihren eigenen Stand machen: Kleiderbügel aus Draht (entfernen Sie alle Farben vorher mit Schleifpapier)
    Kraftstoffdenaturierter Alkohol, Methanol oder absolutes Ethanol. Denaturierter Alkohol ist kostengünstig und in jedem Baumarkt erhältlich. Absolutes Ethanol ist schwerer zu finden und viel teurer.
  • Auslaufsicherer Behälter für zusätzlichen Kraftstoff. Camp Stores haben eine Auswahl geeigneter Flaschen, die dicht schließen und sauber abfüllen. Markieren Sie die Tankflasche deutlich. Denaturierter Alkohol enthält Methanol, das beim Verschlucken Erblindung und Tod verursachen kann. Verwenden Sie keine Flasche, die einer Wasserflasche ähnelt. du willst definitiv nicht abends vom falschen trinken.

Wie man einen einfachen Getränkedosenofen herstellt - [WikiHow]