So organisieren Sie Ihr Zuhause

Die Organisation Ihres Hauses kann eine entmutigende Aufgabe sein, wenn die Stapel überlaufen, die Wäsche verstreut und das Büro mit Papieren überflutet ist. Glücklicherweise gibt es Systeme und Tools, mit denen Sie jeden Raum in Ihrem Haus organisieren können. Hier sind ein paar Tipps für den Einstieg.

Alles hat ein Zuhause.

Um Ihr Leben in Ordnung und gesund zu halten, müssen Sie allen Objekten in Ihrem Haus ein Zuhause zuweisen. Platzieren Sie Ihre Schlüssel, Stifte, Bleistifte, eingehenden Papiere und Post an einem bestimmten Ort.

Sie können dies mit einer Vielzahl von Organisationswerkzeugen tun, einschließlich Schubladenorganisatoren, Schuhregalen, Zeitschriftenregalen, Aktenschränken, Schubladen und Regalen.

Sie sollten niemals nur Sachen in eine Schublade werfen. Stellen Sie stattdessen sicher, dass alles einen geeigneten Haltepunkt hat. Wenn ein Gegenstand aus seinem zugewiesenen Zuhause entfernt wurde, stellen Sie sicher, dass er sofort in sein Zuhause zurückgebracht wird, wenn er nicht mehr verwendet wird.

Jeder braucht ein Ablagesystem.

Ein Aktenschrank ist eines der besten Organisationsmittel. Sie helfen dabei, alle wichtigen Dokumente zu organisieren. Bewahren Sie alle Handbücher, Steuerinformationen, Finanzinformationen, Schulzeugnisse, Familienunterlagen usw. auf.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Ablagesystem von Nutzen ist, müssen Sie natürlich auch alle Ordner anhand der darin enthaltenen Elemente kennzeichnen.

Heben Sie auf, während Sie gehen.

Einer der Schlüssel, um ein organisiertes Zuhause zu erhalten, ist das Aufnehmen, wenn Sie gehen. Lassen Sie nicht zu, dass die Stapel von Spielzeug, Geschirr und Papierkram überhand nehmen. Räumen Sie stattdessen alles auf, während Sie fortfahren.

Wischen Sie die Dusche jeden Tag schnell ab. Sammle ein paar Dinge ein, während du durch das Haus gehst. Verbringen Sie jeden Tag 15 Minuten damit, Ihr Büro zu organisieren. Sie werden überrascht sein, welchen großen Unterschied diese täglichen Gewohnheiten machen können.

Ordnen Sie Ihre Schubladen.

Schubladen können ein Zuhause der Verwüstung werden. Obwohl von außen alles schön und aufgeräumt aussieht, verrät ein Blick hinter den Schrank oder in die Schubladen oft die Wahrheit.

Glücklicherweise gibt es einfache Schritte, um Ihre Schubladen zu organisieren.

Das erste, was Sie tun müssen, ist, alles aus der Schublade zu leeren. Der beste Weg, etwas auszuräumen, ist, mit einem sauberen Schiefer zu beginnen. Entfernen Sie dann den nicht benötigten Müll vom Stapel und werfen Sie ihn in den Müll. Dies allein ist eine große Leistung.

Wenn Sie einfach den Müll beseitigen, sieht es viel aufgeräumter aus.

Wenn Sie den gesamten Müll entfernt haben, durchsuchen Sie die verbleibenden Gegenstände und sortieren Sie sie in drei Stapel: Dinge, die Sie aufbewahren möchten, Dinge, die Sie verschenken möchten, und Dinge, die woanders abgelegt werden müssen. Eine der besten Möglichkeiten, diese Stapel zu organisieren, besteht darin, große Kisten oder Säcke zu verwenden und sie mit „Behalten“, „Bewegen“, „Müll“ und „Spenden“ zu kennzeichnen.

Legen Sie nun alles, was Sie möchten, zurück in die Schublade. Sie sollten jetzt einen viel kleineren Stapel haben. Um alles schön und übersichtlich zu halten, würde ich empfehlen, einen Schubladen-Organizer mitzunehmen. Ein Schubladen-Organizer kann besonders nützlich sein, um Büroartikel wie Stifte, Papier, Klebeband, Scheren, Heftklammern und Büroklammern zu organisieren.

Diese allgemeine Prozedur kann in fast jedem Teil des Hauses angewendet werden: alles ausleeren, jeglichen Müll wegwerfen, 3-4 Stapel herstellen und nur das Nötigste zurücklegen. Verwenden Sie diese 4-Schritte-Methode, um den Schrank zu räumen, Ihr Bücherregal zu organisieren und Ihre Garage zu verwandeln.

Reinigen

Einer meiner liebsten Tipps zum Organisieren ist, es wegzuwerfen! Alles, was Sie im letzten Jahr nicht benutzt haben, muss wahrscheinlich weggeworfen werden. Wirf die Sachen raus, die du nie trägst. Werde die Schuhe los, die 10 Jahre alt sind. Verschenken Sie die Bücher, die Sie nie lesen werden. Haben Sie Küchengeräte, die sich verstauben? Gib es an Goodwill weiter und gewinne wertvollen Gegenraum. Wenn Sie Ihren Müll loswerden, können Sie Ihr Zuhause besser organisieren und mehr Platz schaffen.

Die Organisation Ihres Hauses ist ein fortlaufender Prozess. Mit den richtigen Systemen wird Ihr Zuhause jedoch bald zum Gesprächsthema der Stadt.

Also, was sind Ihre besten Tipps zum Organisieren? Ich würde gerne in den Kommentaren darüber hören.

Kim Roach ist ein Produktivitäts-Junkie, der regelmäßig bei The Optimized Life bloggt. Lesen Sie ihre Artikel über 50 wesentliche GTD-Ressourcen, wie man einen 46-Stunden-Tag hat, brauchen Sie einen Braindump, was sie Ihnen in der Schule nicht beibringen, und befreien Sie sich aus dem Posteingang.