Was Google braucht

Google hat einige wahnsinnig nützliche Anwendungen, die in vielen Fällen an der Spitze ihres Fachs stehen - und wenn Sie diese Tools beherrschen, können Sie zum Produktivitäts-Ninja werden . Diese Apps - Gmail, Gcal, Google Reader, Google Text & Tabellen usw. - sind jedoch nicht perfekt.

Versteh mich nicht falsch - ich liebe diese Apps. Sie sind fantastisch und ich konnte mich nicht dazu bringen, etwas anderes zu benutzen. Aber obwohl sie in letzter Zeit einige kleinere Upgrades herausgebracht haben, hat Google ihre großartigen Apps mit den dringend benötigten Funktionen nur langsam aktualisiert. Vielleicht brauchen sie nur einen kleinen Schubs.

Nun, hier ist es. Google, hier sind nur einige der Funktionen, die Sie hinzufügen müssen, pronto.

Google Mail

  1. Merkmale sortieren . Sie sollten in der Lage sein, Ihren Posteingang (oder einen Ordner / eine Bezeichnung) nach Datum, Absender usw. zu sortieren.
  2. Zwei Scheiben . Wenn Sie eine E-Mail öffnen, müssen Sie die Posteingangsansicht nicht verlassen, wenn Sie dies nicht möchten.
  3. Ziehen . Sie sollten in der Lage sein, E-Mails zu ziehen, neu anzuordnen und in ein Etikett einzufügen.
  4. Drag-and-Drop und Batch-Uploads . Warum sollten wir jeden einzelnen Dateianhang manuell auswählen müssen? Erlauben Sie uns, eine Reihe von Dateien auszuwählen und in eine E-Mail zu ziehen.
  5. Fortschrittsbalken . Apropos Uploads: Wenn große Dateien angehängt sind und das Hochladen von Google Mail eine Weile dauert, sollte Google Mail einen Fortschrittsbalken anzeigen, damit Sie wissen, dass es funktioniert.
  6. Bessere Integration mit Gcal . Dies hat sich verbessert, aber ab sofort müssen Sie Erweiterungen von Drittanbietern hinzufügen, damit Sie Inhalte aus einer E-Mail in Ihren Google Kalender einfügen oder Ihre Tagesordnung für den Tag in Google Mail anzeigen können. Mit zwei großartigen Tools wie diesem sollte die Integration wirklich vollständig sein.
  7. Löse das Gewinde . Ich liebe die geflochtenen Gespräche. Es ist genial. Ich habe ein paar Tage gebraucht, um mich daran zu gewöhnen, als Google Mail zum ersten Mal herauskam, aber jetzt ist es unverzichtbar. Es sei denn, Sie möchten nicht, dass E-Mails weitergeleitet werden (wenn Sie beispielsweise eine E-Mail an 50 Personen senden). Gib uns eine Wahl.
  8. Benachrichtigung . Ich bin eigentlich kein großer Fan von E-Mail-Benachrichtigungen, da sie schrecklich ablenken. Aber ich weiß, dass andere es wollen. Sie könnten hierfür eine Drittanbietererweiterung verwenden, dies sollte jedoch nicht erforderlich sein.
  9. E-Mails in neuem Tab öffnen . Selbsterklärend. Firefox hat mich süchtig nach Tabs gemacht. Warum kann ich sie nicht in Google Mail verwenden?
  10. Quittung lesen . Ich würde nicht so viel verwenden, aber ich denke, viele Leute finden es nützlich.
  11. Nachrichtengröße . Ich sollte in der Lage sein zu sehen, wie groß eine Nachricht ist und nach Größe zu sortieren. Erleichtert das Löschen von E-Mails.
  12. Offline-Lesen . Ich mag es, wenn Google Mail die ganze Zeit online ist, aber was ist, wenn meine Internetverbindung unterbrochen ist oder ich nicht in der Nähe eines WLAN-Standorts bin? Wie bekomme ich mein Google Mail-Update?

Gcal

  1. Aufgabenliste . Komm schon. Das ist ziemlich einfach.
  2. Popup-Benachrichtigungen . Ja, das haben sie schon, außer wenn Gcal nicht geöffnet ist. Ich möchte jederzeit benachrichtigt werden.
  3. Schnell hinzufügen . Dafür gibt es eine Erweiterung, die jedoch eingebaut werden sollte. Führen Sie eine einfache Tastenkombination aus und geben Sie ein Ereignis ein. Voila.
  4. Offline-Nutzung . Dieselbe Beschwerde wie bei Google Mail - Sie sollten in der Lage sein, Inhalte zu speichern und Ihren Kalender anzuzeigen, auch wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Ich bin mir sicher, dass dies kommen wird, aber es sollte früher kommen.
  5. Ziehen Sie ein Ereignis in eine andere Woche . Ich mag es, ein Ereignis auf einen anderen Tag ziehen zu können, wenn ich in der Wochenansicht bin… aber was ist, wenn es nächste Woche oder der nächste Monat ist? Was dann, Google?
  6. Icons . OK, das ist nicht nötig. Aber verdammt, ich hätte gerne eine kleine Geburtstagstorte neben den Geburtstagen und einen kleinen Weihnachtsbaum ...

Google Reader

  1. Nicht viel . Dieser Feedreader ist so ziemlich perfekt.
  2. Außer . Offline-Lesen.
  3. Und suche! Wie kommt es, dass der König der Suchfirmen keine Suche in Reader hat?
  4. Auch: irgendwann / vielleicht Liste . Wenn ich einen Feed abbestelle, möchte ich ihn möglicherweise in einer Liste speichern, um ihn zu einem späteren Zeitpunkt auszuchecken.

Google Text & Tabellen

  1. Teilen mit Nicht-Google-Nutzern . Wenn Sie ein Google-Dokument für jemanden freigeben möchten, muss dieser sich mit einem Google-Konto anmelden, um darauf zugreifen zu können. Nun, das sollten sie nicht müssen.
  2. Ziehen und Ablegen . Wenn ich mir meine Dokumentenliste anschaue, sollte es mir möglich sein, sie neu zu sortieren, in Ordnern abzulegen, auf meinen Desktop zu ziehen und Dokumente vom Desktop auf Google Docs zu ziehen.
  3. Text auswählen . Ich sollte in der Lage sein, die Tastatur zu verwenden, um einen Textabschnitt auszuwählen, wie Sie es in anderen Textverarbeitungsprogrammen können. Control-Shift-Up-Pfeil. Es ist frustrierend, das nicht zu können.
  4. Tabellenkalkulationen . Diese App erfordert viel Arbeit. Es ist so weit entfernt von anderen Tabellenkalkulationsprogrammen, dass es fast nicht verwendbar ist. Ich kann einige sehr einfache Kalkulationstabellen erstellen, aber es ist viel zeitaufwändiger. Einfache Dinge, wie die Möglichkeit, schnell eine Summenformel zu erstellen, ohne zuerst auf die Registerkarte Formeln klicken zu müssen. Tastatürkürzel. Sachen wie diese.
  5. Offline arbeiten . Das gleiche wie oben. Das wäre mörderisch.

Andere Apps, die Google benötigt

  1. Glist . Anstatt nur eine Aufgabenliste in Gcal einzufügen, sollte Google ein wirklich cooles Aufgabenlistenprogramm mit mehreren Listen, Projektansicht, Drag-and-Drop, Erinnerungen usw. entwickeln. Grundsätzlich ist ein Google GTD-Programm integriert eng mit Google Mail, Gcal und Google Text & Tabellen.
  2. GMoney . Es gibt viele persönliche Finanzierungsprogramme, aber Google benötigt eines, das in die anderen Funktionen integriert ist. Ich bin mir sicher, dass das eines Tages klappen wird.
  3. GDrive . Dies wurde bereits diskutiert, aber eigentlich sollte Google Ihre Festplatte online stellen. Dateien ziehen und ablegen, sortieren und in Ordnern ablegen.
  4. GKontakte . Mir gefällt, wie Google Mail Ihre Kontaktliste automatisch um eine E-Mail-Adresse erweitert. Ich denke kaum noch an meine Kontakte. Bis ich eine Telefonnummer nachschlagen will. Dann muss ich zu "Kontakte" gehen, eine Suche durchführen, auf den Kontakt klicken ... Die Verwendung des Kontaktmanagers ist eine der schlechtesten Funktionen in Google Mail. Google sollte einen separaten Kontaktmanager haben, der in Gmail und Gcal integriert ist. Und mach es wirklich cool, Kay?

Welche Funktionen oder Apps möchten Sie von Google hinzufügen lassen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.