Hausgemachte Halsschmerzen Heilmittel

      Da es zwei Arten von Halsschmerzen gibt, solche, die bakteriell sind, wie Strep und solche, die durch die Grippe verursacht werden usw., können Heilmittel für jeden Typ unterschiedlich sein.

      Es wird gesagt, dass bakterielle Halsschmerzen gut auf Antibiotika ansprechen, virale dagegen nicht. EarthClinic.com hat ein paar Mittel, mit denen man beides machen kann - ohne den Weg zum Supermarkt.

      Cayenne Pulver

      Wir glauben, dass Cayennepfeffer das beste Heilmittel auf dieser Seite bei Halsschmerzen (ob viral, bakteriell oder strep) ist. Möglicherweise müssen Sie das Mittel noch 2 - 3 Tage lang anwenden, um die endgültigen Ergebnisse zu erhalten. Seien Sie also geduldig! Dieses Mittel wirkt, wenn Antibiotika nicht vorhanden sind, und eignet sich hervorragend für die seltsamen Halsschmerzen, die nach 4 Wochen scheinbar nicht verschwunden sind (die möglicherweise zu einem chronischen Müdigkeitssyndrom führen).

      Es gibt noch ein paar andere Ideen wie Nelken, roher Knoblauch, Jod und einige Variationen mit Cayennepfefferpulver - sogar gebackene Zitrone und Olivenöl :

      1 Zitrone, gutes kaltgepresstes Olivenöl, Honig (optional). Umrunden Sie die Zitrone mit einer Gabel und geben Sie sie in den Ofen (350 ′), bis Saft aus den Löchern sprudelt. Cool. Drücken Sie die Zitrone aus und geben Sie den Saft in ein Glas. Fügen Sie eine gleiche Menge Olivenöl hinzu. Fügen Sie etwas Honig hinzu, wenn Sie mögen. SHAKE! Nehmen Sie ab und zu einen kleinen Löffel - wie eine Pastille.

      Überprüfen Sie auch alle Bewertungen für jedes Mittel. Cayenne-Pulver ist ein klarer Marktführer.

      Heilmittel gegen Halsschmerzen - [EarthClinic]