The Crackberry: Ein Corporate Noose- oder Time Leveraging-Tool

Zum Guten oder Schlechten ist der Crackberry hier, um zu bleiben. Früher nur für Technikfreaks reserviert, ist der Crackberry heute eine tragende Säule im Unternehmensumfeld. So können Profis schnell auf Informationen zugreifen und unterwegs mit anderen kommunizieren. Sie sind bei Verkäufern, Technikern, Anwälten, Buchhaltern und politischen Assistenten äußerst beliebt. Einige CEOs verwenden sie, aber die Leute, die am produktivsten sind, scheinen sie nicht zu haben.

Ursprünglich als persönliche Produktivitätsmaschine angepriesen, entwickelt sich der Crackberry schnell zu einer Zeitfalle und zur Corporate Droge der Wahl. Wenn Sie eine haben, überlegen Sie, wie oft Sie Ihre Crackberry an einem Tag überprüfen. Einmal, zweimal oder hunderte Male am Tag? Versuche zu zählen. Viele Manager setzen ihre Mitarbeiter gerne ein, damit sie leichter in ihr Privatleben eingreifen können.

Arbeitgeber, Mitarbeiter und Kunden erwarten mehr Zugang zu Ihrer persönlichen Zeit und E-Mail-Antworten in Minuten und nicht Stunden. Um dieses Problem mit vielen Funktionen und Software-Add-Ons zu verschärfen, wird häufig zu viel Zeit für unproduktive Aktivitäten wie das Spielen von Karten auf dem Crackberry aufgewendet. Am Ende bleibt Ihnen weniger Zeit, Ihre Fristen einzuhalten und mit Ihrer Familie oder Freunden zu verbringen.

Hier sind 10 Möglichkeiten, wie Sie Ihren Crackberry von einer Unternehmens-Schlinge zu einem Zeitnutzungswerkzeug machen können.

  • Laden Sie nur die Anwendungen, die Sie benötigen.
  • Schalten Sie Ihren Crackberry aus, wenn Sie an Besprechungen teilnehmen.
  • Schalten Sie Ihren Crackberry aus, wenn Sie an einer Datei oder einem Projekt arbeiten.
  • Ermöglichen Sie nur wichtigen Kunden und Mitarbeitern den Zugriff auf Ihre Crackberry-E-Mail.
  • Budget arbeitsfreie Zeit, um mit Ihrem Crackberry zu spielen.
  • Hör auf zu gehen und gleichzeitig zu tippen.
  • Schalten Sie Ihren Crackberry während der Ausfallzeit aus.
  • Speichern Sie diese langen E-Mails für das Büro.
  • Stellen Sie eine Crackberry-Nutzungsrichtlinie ein und halten Sie sich daran.
  • Starte eine Crackberries Anonymous Gruppe.

Mit anderen Worten, finden Sie eine Möglichkeit, Ihren Crackberry nicht jede Sekunde zu überprüfen. Wenn Sie dies schaffen, sind Sie auf dem Weg zur Wiederherstellung. Wenn Sie auf andere Vorschläge stoßen, fügen Sie diese bitte im Kommentarbereich unten hinzu. Wenn das nicht richtig gehandhabt wird, können diese Dinge so unproduktiv werden, dass es nicht lustig ist.

Tatsuya Nakagawa ist President und CEO von Atomica Creative Group Ltd., einem strategischen Produktmarketingunternehmen mit Sitz in Vancouver, Kanada. Er hat zahlreiche Unternehmen in verschiedenen Branchen bei der Einführung und Produkteinführung in Nordamerika, Europa und Asien unterstützt. Er hat seinen Crackberry im Januar fallen lassen, nachdem er ein Jahr lang drauf war. Peter Paul Roosen hat einen technischen Hintergrund und gründete zahlreiche Unternehmen, darunter Firmen, die sich mit der Herstellung von Lokomotiven und Kunststoffen, Computersoftware und Marketing befassen. Er hat nie einen Crackberry bekommen und benutzt immer noch ein Notizbuch der alten Schule, um Sachen zu organisieren.