Tipps zum Sparen am College

      Fragen Sie den Berater hat eine vollständige Liste von 136 Tipps für Studenten, um Geld zu sparen. Ich wünschte, ich hätte diese Liste gesehen, als ich noch in der Schule war. Viele der Tipps haben einen gesunden Menschenverstand, und ich konnte einige dieser Tipps während meiner eigenen vierjährigen Reise erfinden. Obwohl sich die Tipps an Studenten richten, können viele der Tipps von jedem verwendet werden. Einige der allgemeineren Tipps sind nachfolgend aufgeführt:

      Vermeiden Sie Plastik . Verwenden Sie Karten für Notfälle oder zahlen Sie Einkäufe aus, bevor Zinsen anfallen. Wenn Sie eine benötigen, erhalten Sie hier eine gesicherte Karte.

      Zahlen Sie pünktlich . Im Ernst, so einfach, aber oft ignoriert. Überlegen Sie, wie viel Interesse Sie sparen. Bei verspäteter Zahlung erhöht sich der Zinssatz.

      Vermeiden Sie 0% APR-Karten . Es sei denn, Sie sind sehr diszipliniert und der normale Tarif liegt unter Ihrem aktuellen Tarif.

      Bitten Sie um einen besseren Preis . Haben Sie eine gute Bonität? Fragen Sie nach einem günstigeren Kreditkartenpreis.

      Vermeiden Sie den Geldautomaten . Die Gebühren fressen Ihre Ersparnisse. Beziehen Sie einmal pro Woche einen Pauschalbetrag, basierend auf einem Budget.

      Gehen Sie natürlich . Machen Sie unterhaltsame Dinge, die kein Geld kosten: Besuchen Sie Freunde, erkunden Sie den Campus, wandern Sie, fahren Sie, fahren Sie Skateboard, Rollerblade usw.

      Nimm ein Mittagessen . College Food Courts sind notorisch teuer.

      Gib den Kaffee auf . Oder machen Sie morgens einen Topf zu Hause.

      Zähle deine Münzen . Mach es selbst, während du fernsiehst. Verwenden Sie Papiermünzenverpackungen, anstatt in einer Coinstar-Maschine fast 10% zu verlieren.

      Warte auf die Haustiere . Zumindest bis nach dem College.

      Re-Geschenk . Können Sie nicht alle Geschenke von Onkeln und Tanten gebrauchen? Re-Geschenk. Klebrig? Vielleicht nicht.

      136 Tipps zum Geldsparen im College - [Fragen Sie den Berater]