Erstellen Sie ein 100-seitiges Notizbuch

      Chebang at Instructables bietet eine schrittweise Anleitung zur Erstellung Ihres eigenen Notizbuchs mit Materialien, die zu Hause erhältlich sind. Warum möchten Sie Ihr eigenes Notizbuch erstellen? Ehrlich gesagt ist dies ziemlich cool und elegant - zum Beispiel können Sie Ihr eigenes Frontcover erstellen:

      Ich bin es leid, nach neuen Notebooks zu suchen und finde nie genau das, was ich will. Also dachte ich, warum mache ich es mir nicht selbst? In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie aus einem alten Plattenalbum-Cover Ihr eigenes Notizbuch erstellen. Es lehrt auch eine in Buchbindetechnik genähte. Es kann sein, dass Sie all diese Materialien zu Hause haben oder etwas Vergleichbares. Ich habe das benutzt, was ich zu Hause hatte. Folgendes benötigen Sie:

      1. Ein altes Plattenalbumcover oder eine andere großformatige oder dünne Pappe. (Manilla-Ordner funktioniert gut, danke an die Kommentatoren unten)
      2. Papier. Dies kann leer, gefüttert, gefasst, gefärbt oder alles andere sein, was Sie möchten. Für dieses spezielle Projekt habe ich leeres 8 1/2 x 14-Kopierpapier verwendet, das auch als legal formatiertes Papier bezeichnet wird.
      3. Faden, der nicht reißt, wie Stickgarn. (Es muss auch eine Baumwolle sein, sonst schneidet es das Papier und die Bindelöcher durch. 100% Baumwollgarn funktioniert auch gut, aber Sie müssen die Löcher zum Binden ein paar Mal größer machen.
      4. Sticknadel oder eine andere dicke Nadel, die Stick- oder Buchbinderfaden aufnehmen kann.
      5. Thumb Tack.
      6. Lineal.
      7. Bleistift.
      8. Große Büroklammern.
      9. Buttermesser oder Knochenordner.
      10. Ein Papierschneider oder eine wirklich gute Schere oder ein wirklich scharfes Xacto-Messer oder ein Kistenschneider.

      Es ist ein schneller Hack, obwohl der schwierigste und zeitaufwändigste Teil der Stitching-Schritt sein wird.

      Erstellen Sie ein Notizbuch mit 100 Seiten - [Instructables]