DIY Papier Lunchpaket CD-Hüllen

DVD-Rs und CDRs sind normalerweise in einem Spin-Bundle erhältlich, in dem es keine einzelne Box oder Papiertüte für Discs gibt. David Curry hat eine DIY-Idee, bei der er Lunchpakete aus Papier als CD-Cover verwendet. Es ist günstig und sieht ziemlich cool aus:

      Ich mache diese lustigen CDR-Hüllen seit Jahren - preiswert, handwerklich, und Sie können jedes gewünschte Arty-Etikett entwerfen, drucken oder xeroxen ... kleben Sie sie auf - oder verwenden Sie Stempel, Siebdruck, Linolem-Schnitt-Druck ... was auch immer.

      Der Trick besteht darin, das offene Ende des Beutels etwa 2,5 cm zu kürzen, damit es, wenn es umgeklappt wird, in die Falte gesteckt wird, um geschlossen zu bleiben und quadratischer zu sein.

      DMCs DIY-CD-Cover aus Papier für Lunchpakete - [Empty House]